Zimmerbuchung

Veranstaltungen

Elbufercamp auf facebookBesucht uns auf Facebook.
Euer Team vom Elbzollhaus Dessau-Roßlau

Elbzollhaus Dessau-Roßlau mit Blick von der Elbbrücke nahe dem Elbstromkilometer 258 / Frühjahrshochwasser

 
Der Betrieb des Elbzollhauses ist ein Projekt der
Mittelelbe Tourismus GmbH.

Elbzollhaus Dessau-Roßlau - Entspann doch mal...

Das 1789 von  Friedrich Wilhelm Freiherr von Erdmannsdorff im Auftrag von Fürst Franz erbaute Elbzollhaus gehört zum Gartenreich Dessau-Wörlitz (UNESCO Welterbe) und befindet sich mitten im Biosphärenreservat Mittelelbe (UNESCO Naturerbe). Bereits zur Zeit des Fürsten Franz erfüllte das Elbzollhaus nicht nur die Aufgabe den Brücken-, Fähr-, und Schiffszoll zu erheben sondern diente auch als Unterkunft und Versorgungsstätte für Reiter und Kutscher. Diese lange Tradition hat sich bis heute fortgesetzt. Der heutigen Zeit angepast steht den Gästen ein historischer Saal mit Terrasse und Kamin zur Verfügung, in welchem sich ein Cafè befindet. Übernachtet wird nicht mehr auf Strohboden sondern in modernen Doppelzimmern mit Bädern, W-Lan und Sky TV. Besuchen Sie das Elbzollhaus und Entspannen Sie doch mal...

 

Foto links: Derzeit können Sie von unserer Terrasse aus das alljährliche Frühjahrshochwasser der Elbe sehen.

[Fotos für unser Haus: Christel Heppner, HEPPI DESIGN]

 

Elbzollhaus Dessau-Roßlau mit Blick von der Elbbrücke nahe dem Elbstromkilometer 258Elbzollhaus Dessau-Roßlau

 

Elbzollhaus Dessau-Roßlau · @ · AGB · Impressum