Zimmerbuchung

Veranstaltungen

Elbufercamp auf facebookBesucht uns auf Facebook.
Euer Team vom Elbzollhaus Dessau-Roßlau

 

>>> Impressum

Elbzollhaus Dessau-Roßlau
Elbzollhaus 1
06844 Dessau-Roßlau

 

Ihr Weg zu uns:

Elbzollhaus Dessau-RoßlauElbzollhaus Dessau-Roßlau

 

www.elbzollhaus.info

info@elbzollhaus.info

Tel. 034901 596831
Fax 034901 596832

 
   
Anreise mit ÖPNV

Mit der Bahn reisen Sie bequem bis zum Bahnhof Roßlau an. Wenn Sie gut zu Fuß sind erlaufen Sie die restlichen 800 Meter vom Bahnhof über die Elbebrücke bis zu uns. Bitte nutzen Sie die linke Straßenseite mit Fuß- und Radweg auf der Brücke und nutzen Sie danach die Unterführung durch die Bundestraße um unser Haus zu erreichen. Sollten Sie nicht zu Fuß gehen wollen, können Sie die Buslinie 20 in Richtung Dessau nutzen. Die erste Haltestelle ist Elbzollhaus. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Bedarfshaltestelle handelt und der Bus nur bei Haltewunsch bei uns anhält.


Anreise per PkW/Caravan

Nutzen Sie die Autobahnabfahrt Coswig (A9) und fahren Sie in Richtung Roßlau. In Roßlau bleiben Sie auf der Hauptstraße und biegen an der ersten und einzigen Ampelkreuzung links in Richtung Dessau ab. Sie überqueren die Elbebebrücke und nutzen gleich nach der Brücke die erste Ausfahrt auf der rechten Seite. 
Sollten Sie aus Richtung Magdeburg (A2) kommen, fahren Sie durch Roßlau in Richtung Dessau durch (immer der Bundesstraße folgen) und biegen nach der Elbebrücke an der ersten Ausfahrt nach rechts ab.
Aus Richtung Dessau kommend, biegen Sie bitte vor der Elbebrücke rechts ab und nutzen die Unterführung unter der Bundesstraße.


Anreise per Fahrrad

Vom Elberadweg oder R1 aus erreichen Sie uns auf einem komfortabel ausgebauten Radweg.
Aus Richtung Wittenberg:
Wenn Sie das Forsthaus Leiner Berg passieren, bleiben Sie auf dem Elberadweg. Nach ca. 1 Kilometer teilt sich dieser in Richtung Dessau und Richtung Roßlau. Der offizielle Elberadweg führt weiter nach Dessau. Die so genannte "Kapstraße" führt Sie nach Roßlau. Diese nutzen Sie und radeln quer durch die Elbwiesen (gut ausgebaute Asphaltstrecke) auf eine Bundesstraße zu. Unter dieser führt eine Unterführung hindurch, direkt auf unser Grundstück. 
Aus Richtung Magdeburg kommend erreichen Sie uns, in dem Sie auf dem Elberadweg: das Restaurant Kornhaus passieren, auf dem Weg bleiben und durch den so genannten "Becker Bruch", einen Teil des Landschaftsgartens "Georgium" radeln. An der Walwitzburg vorbei erreichen Sie eine Bahnbrücke und gleich danach eine Autobrücke. Unter der Autobrücke fahren Sie hindurch und biegen gleich danach zweimal scharf nach rechts ab. Jetzt radeln Sie auf dem Bundesstraßen begleitenden, sehr sicheren und gute ausgebautem, Radweg ca. 2 Kilometer bis zur letzten Abfahrt vor der Elbbrücke. Hier biegen Sie nach rechts ab, unterfahren die Bundesstraße erneut und stehen direkt auf unserem Grundstück.

Elbzollhaus Dessau-Roßlau · @ · AGB · Impressum